Viel mehr als nur die Ulknudel

Gaggenau (tom) – Als Klara Kohlbecker ist Marion Striebich auf den Fastnachtsbühnen erfolgreich. Im BT-Interview beantwortet sie Fragen von Thomas Senger.

Marion Striebich als Klara Kohlbecker mit Moderator Paco Palma Diaz bei der jüngsten Fremdensitzung der Grokage Gaggenau in der Jahnhalle.Foto: Senger

© tom

Marion Striebich als Klara Kohlbecker mit Moderator Paco Palma Diaz bei der jüngsten Fremdensitzung der Grokage Gaggenau in der Jahnhalle.Foto: Senger

34 Auftritte in einer Kampagne, so viele wie noch nie: Als Klara Kohlbecker hat sich Marion Striebich in den vergangenen Jahren in die Herzen der Fastnachter gespielt. Von Kehl bis Wiesbaden, rund um Mannheim und Ludwigshafen, in Heidelberg, Brühl, Karlsruhe, Wörth und Hockenheim ist sie unterwegs – und bei ihrem Heimatverein, der Grokage Gaggenau. Dort hat sie vor Kurzem bei den Fremdensitzungen begeistert – unentgeltlich, wie alle anderen Akteure auch. Am Fastnachtssonntag beendet sie ihre diesjährige Saison mit einem Auftritt im SWR-Fernsehen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
18. Februar 2020, 06:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte