Van stürzt in Scheuern Böschung hinab

Gernsbach (stj) – Ein Großaufgebot von Einsatzkräften war am Samstag stundenlang damit beschäftigt, einen Van zu bergen, der in Scheuern den Abhang zum Bergleweg hinabgestürzt war.

Eine stundenlange Bergungsaktion erfordert dieser Unfall am Bergleweg in Scheuern. Foto: Johannes Juch

© BT

Eine stundenlange Bergungsaktion erfordert dieser Unfall am Bergleweg in Scheuern. Foto: Johannes Juch

Von BT-Redakteur Stephan Juch

Die Abteilungen Obertsrot und Kernstadt der Freiwilligen Feuerwehr Gernsbach rückten am Samstag um 16.40 Uhr mit mehreren Einsatzkräften und Fahrzeugen in den Stadtteil Scheuern aus. Dort hatte sich kurz zuvor im Bereich Schwannweg/Bergleweg ein Van aus bislang ungeklärter Ursache von seiner Parkposition gelöst. Im Anschluss rollte dieser führerlos die Zufahrtsstraße zur Wohnanlage Bergschlössl runter und stürzte schließlich einen Abhang hinab, knickte dabei einen Baum um und blieb an diesem hängen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.