Ungarischer Minister mit Auer Wurzeln

Weisenbach (mm) – In der BT-Serie über die Stationen der Historischen Runde in Weisenbach und Au geht es diesmal um Dr. Jakob Bleyer, den einstigen ungarischen Minister mit Auer Wurzeln.

Das 1707 erbaute Bleyer-Haus ist eins der ältesten Gebäude im Auer Ortskern. Foto: Heimatverein Weisenbach

© pr

Das 1707 erbaute Bleyer-Haus ist eins der ältesten Gebäude im Auer Ortskern. Foto: Heimatverein Weisenbach

Von BT-Redakteur Markus Mack

Die Historische Runde verbindet Gebäude mit Geschichte in Weisenbach und Au. Das Badische Tagblatt stellt einige Stationen des neuen Rundwegs vor. Zu dem durch Leader geförderten Projekt ist jüngst eine Faltkarte mit dem Titel „Weisenbacher Geschichte erlaufen“ erschienen, die es im Rathaus gibt.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.