Streit um Baugebiet in Michelbach

Gaggenau (uj) – Im Gaggenauer Stadtteil Michelbach gibt es Streit um ein geplantes Baugebiet. Offen ist, ob im Gebiet „Steinäcker“ zunächst eine kleine oder gleich eine große Lösung umgesetzt wird.

Die „kleine Lösung“ sieht eine Bebauung nur entlang des Steinäckerwegs (links) vor. Bei der „großen Lösung“ würden weite Teile des Areals bebaut werden. Foto: Ulrich Jahn

© uj

Die „kleine Lösung“ sieht eine Bebauung nur entlang des Steinäckerwegs (links) vor. Bei der „großen Lösung“ würden weite Teile des Areals bebaut werden. Foto: Ulrich Jahn

Von BT-Redakteur Ulrich Jahn

Der Bebauungsplan „Steinäcker“ Michelbach ist am kommenden Montag erneut Thema im Gemeinderat (die Sitzung beginnt um 18 Uhr in der Jahnhalle Gaggenau). Konkret geht es um eine Änderung der Stellungnahme des Kreisforstamts.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
19. März 2021, 18:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 28sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen