Sieben Teams für Dorfplatz Staufenberg

Gernsbach (BT) – Da auch das diesjährige Bauwochenende coronabedingt nicht stattfinden konnte, hat sich der Vorstand des Treffpunkts Staufenberg über das weitere Vorgehen auf dem Dorfplatz beraten.

Unter der Leitung von Gerhard Schäuble ist auf dem Dorfplatz die erste Sonnenuhr in einem der Gernsbacher Stadtteile entstanden. Foto: Katrin Kathan

© BT

Unter der Leitung von Gerhard Schäuble ist auf dem Dorfplatz die erste Sonnenuhr in einem der Gernsbacher Stadtteile entstanden. Foto: Katrin Kathan

Der Online-Sitzung vorangegangen war eine Begehung mit Bestandsaufnahme der anstehenden Arbeiten. Dabei gehe es nicht nur um notwendige Instandhaltungsarbeiten, sondern vielmehr auch darum, weitere kleine Höhepunkte auf dem Dorfplatz zu platzieren, informiert der Treffpunkt. Entstanden ist ein Plan mit sieben „Bauaktionen“, die unabhängig voneinander durch eigenständige Teams bearbeitet werden können. So gibt es zum Beispiel ein Team „Maler“. Dieses soll sich ausschließlich mit der Überarbeitung und dem frischen Anstrich der zahlreichen Holzsitzgelegenheiten und -attraktionen befassen. Das Team „Gärtner“ wird sich mit dem umfangreichen Schnitt der Pflanzen und Bäume und dem Entfernen des Unkrauts beschäftigen. Außerdem soll das Dach vom Schachhäuschen wieder neu begrünt werden.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
7. Mai 2021, 15:13 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 50sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte