Schüler arbeiten über Zeitzonen hinweg

Gernsbach (BT) – Schüler der Handelslehranstalt (HLA) Gernsbach treten bei einem internationalen Innovationswettbewerb für Deutschland an.

Mit Jugendlichen aus den USA, Brasilien, Indonesien und Bulgarien nehmen drei Schüler der HLA Gernsbach an der Global Innovation Challenge teil. Foto: HLA Gernsbach

© BT

Mit Jugendlichen aus den USA, Brasilien, Indonesien und Bulgarien nehmen drei Schüler der HLA Gernsbach an der Global Innovation Challenge teil. Foto: HLA Gernsbach

Auch wenn in diesem Jahr erneut keine Studienfahrt nach New York City möglich ist, sind Schüler der Handelslehranstalt (HLA) Gernsbach in internationalen Projekten aktiv. Bei der Global Innovation Challenge konnten die Jugendlichen nun online mit Gleichaltrigen an Nachhaltigkeitsthemen arbeiten.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.