Polizei warnt: Hunde in Reichental vergiftet

Gernsbach (red) – Im Gernsbacher Stadtteil Reichental sollten Hundebesitzer besonders vorsichtig sein. Laut Polizei wurden auf einem Parkplatz in der Badstraße vermutlich zwei Tiere vergiftet.

Zwei französische Bulldoggen sind in Reichental vergiftet worden. Symbolfoto: Foto: Peter Kneffel/dpa

© dpa

Zwei französische Bulldoggen sind in Reichental vergiftet worden. Symbolfoto: Foto: Peter Kneffel/dpa

Ein unbekannter Täter hat mutmaßlich in den vergangenen Tagen in der Badstraße auf einem Parkplatz eine cremeartige Substanz verteilt, warnte die Polizei am Freitag in einer Mitteilung.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
22. Januar 2021, 14:07 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 22sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen