Ottenau: Wohnung nach Schmorbrand nicht bewohnbar

Gaggenau (fmb) – Eine defekte Steuerungseinheit einer Spülmaschine hat am Samstag im Gaggenauer Stadtteil Ottenau zu einem Feuerwehreinsatz geführt. Die betroffene Wohnung ist derzeit nicht bewohnbar.

Die Feuerwehr kann den Schmorbrand rasch löschen. Symbolfoto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa

© dpa-avis

Die Feuerwehr kann den Schmorbrand rasch löschen. Symbolfoto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa

Die Feuerwehrabteilungen Ottenau und Kernstadt wurden um 17:03 Uhr zu einem Wohnungsbrand in die Beethovenstraße gerufen. Nach der ersten Erkundung konnte festgestellt werden, dass die Wohnung verraucht war und die Brandursache in der Küche lag.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
16. Januar 2021, 19:47 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 25sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte