„Offene Mühle“ weckt große Erwartungen in Gernsbach

Gernsbach (ueb) – Bis 2023 sollen in der Brückenmühle bis zu 26 Wohnungen verschiedener Größe entstehen. Die Pläne rufen bei den Bürgern ein positives Echo hervor.

Großes Interesse zeigen vor allem Gernsbacher am aktuellen Zustand der Brückenmühle und daran, was aus ihr werden soll. Foto: Dagmar Uebel

© ueb

Großes Interesse zeigen vor allem Gernsbacher am aktuellen Zustand der Brückenmühle und daran, was aus ihr werden soll. Foto: Dagmar Uebel

Von Dagmar Uebel

Sein Anblick bestimmt seit Jahrhunderten das Gernsbacher Stadtbild: Der Gebäudekomplex der Brückenmühle, schon auf Kupferstichen des 19. Jahrhunderts abgebildet, ist auch heute noch durch seine Größe, seine Nutzung und seine Geschichte unübersehbar. Statt traditionellem Altstadtfest hatte sie am Wochenende, seit Jahren leer stehend und optisch längst kein Glanzpunkt mehr, ihre Türen und auch manche Fenster für Besucher weit geöffnet.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.