Oberweier: Bürgerinitiative feiert Einjähriges

Gaggenau (er) – Anlässlich des einjährigen Bestehens der Bürgerinitiative „Stop Deponie Oberweier“ fand am Samstag in der Festhalle in Oberweier ein Familienfest statt.

Das von Markus Stahlberger (rechts) aus Altpapier und Pappe entworfene Modell der Mülldeponie wird künftig im Oberweierer Rathaus aufgestellt. Foto: Elke Rohwer

© er

Das von Markus Stahlberger (rechts) aus Altpapier und Pappe entworfene Modell der Mülldeponie wird künftig im Oberweierer Rathaus aufgestellt. Foto: Elke Rohwer

Von Elke Rohwer

Zahlreiche Vertreter aus dem Keschtedorf und den umliegenden Ortschaften waren dafür gekommen. Bei der Bühne im hinteren Bereich war das zehn auf zehn Meter große Banner der Bürgerinitiative eindrucksvoll platziert. Regen Zulauf hatte die Tombola, die innerhalb einer Stunde restlos ausverkauft war, sowie die zum Kauf angebotenen T-Shirts der Initiative und die Kuchenspezialitäten.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
7. November 2021, 15:35 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 11sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen