OGV nimmt Bag-in-Box-Anlage in Betrieb

Gernsbach (vgk) – Eine Premiere hat am Samstag der Obst- und Gartenbauverein Reichental gefeiert. Dieser nahm seine nagelneue Bag-in-Box-Anlage in Betrieb.

OGV-Vorsitzender Udo Janetzki freut sich über die neue Anlage in der schmucken Reichentaler Kelter. Foto: Gareus-Kugel

© vgk

OGV-Vorsitzender Udo Janetzki freut sich über die neue Anlage in der schmucken Reichentaler Kelter. Foto: Gareus-Kugel

Von Veronika Gareus-Kugel

Leckerer Saft aus eigenen Äpfeln; von Bäumen, die bislang noch nicht einmal von Weitem eine Pflanzenschutzspritze gesehen haben: Das ist Bio pur. „Vielleicht erreicht man auf diesem Wege junge Reichentäler, die die Qualität des eigenen Apfelsafts erkennen und deshalb ihre Wiesengrundstücke oder Streuobstwiesen wieder zu pflegen beginnen“, verlieh im BT-Gespräch OGV-Vorsitzender Udo Janetzki seiner Hoffnung Ausdruck. Die Streuobstwiesen rund um das Dorf gehören zum Erscheinungsbild von Reichental.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie E-Paper Abonnent sein oder ein Tages-Login haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für ein E-Paper Abonnement oder einen Tages-Login? Dann finden Sie hier unsere Angebote.