Noch Fahrspaß oder schon Spaß am Lärm?

Gaggenau (galu) – Motorradlärm sorgt regelmäßig für Unmut bei Anwohnern – auch im Murgtal. Die Stadt Gaggenau ist dementspreched Mitglied der „Initiative Motorradlärm“, die dagegen vorgehen will.

Vielerorts leiden Anwohner im Murgtal unter dem Lärm, den die vielen Motorräder verursachen. Foto: Markus Mack

© mm

Vielerorts leiden Anwohner im Murgtal unter dem Lärm, den die vielen Motorräder verursachen. Foto: Markus Mack

Von BT-Volontär Lukas Gangl

Es gibt rund 4,5 Millionen von ihnen deutschlandweit, man sieht sie besonders in den wärmeren Monaten und wenn sie in regelrechten Schwärmen über die Straßen brettern, sorgen sie meist für Belästigung der Anwohner. Die Rede ist von Motorrädern. Um auf die gesundheitlichen Folgen von Krach aufmerksam zu machen, findet seit 1998 jährlich der „Tag gegen Lärm – International Noise Awareness Day“ statt – so auch am heutigen Mittwoch, 28. April.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
28. April 2021, 07:02 Uhr
Lesedauer:
ca. 4min 18sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen