Neue BT-Serie: Wiederaufbau in Gaggenau

Gaggenau (red) – Wie war das damals in Gaggenau in den Jahren des Wiederaufbaus? In einer neuen Serie lässt die BT-Murgtalredaktion die Menschen zu Wort kommen.

„Und neues Leben blüht aus den Ruinen“ steht Ende der 40er-Jahre auf den Ausstellungsbaracken der Eisenwerke auf dem Gaggenauer Rathausplatz. Im Hintergrund sind Teile der Ruine des Rathauses zu erkennen. Foto: Archiv Michael Wessel

© wess

„Und neues Leben blüht aus den Ruinen“ steht Ende der 40er-Jahre auf den Ausstellungsbaracken der Eisenwerke auf dem Gaggenauer Rathausplatz. Im Hintergrund sind Teile der Ruine des Rathauses zu erkennen. Foto: Archiv Michael Wessel

„Und neues Leben blüht aus den Ruinen“, ist um 1948 aus einem Zitat von Friedrich Schiller auf den Ausstellungsbaracken der Eisenwerke auf dem Gaggenauer Rathausplatz zu lesen. Sie stehen an der Stelle, an der sich vor den verheerenden Luftangriffen von 1944 die Badeanstalt der Eisenwerke befand. Gezeigt wird darin das Produktionsprogramm an Herden und Öfen. Im Hintergrund sind Teile der Ruine des Gaggenauer Rathauses zu erkennen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
12. Januar 2021, 14:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 46sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte