Naturpark-Fotowettbewerb startet

Murgtal (red) – Der Fotowettbewerb „Augenblick Natur!“ startet wieder. Dabei werden noch bis zum 31. Oktober die schönsten Motive aus deutschen Naturparken gesucht.

 Beim Fotowettbewerb „Augenblick Natur!“ gilt es, die Schönheit der Tier- und Pflanzenwelt in den mehr als 100 deutschen Naturparken im Bild festzuhalten – wie hier das „Schneckenwetter“. Foto: VDN/T. Kaiser

© red

Beim Fotowettbewerb „Augenblick Natur!“ gilt es, die Schönheit der Tier- und Pflanzenwelt in den mehr als 100 deutschen Naturparken im Bild festzuhalten – wie hier das „Schneckenwetter“. Foto: VDN/T. Kaiser

Jenen Augenblick zu erkennen, der einen besonderen Moment Natur in einem Foto festhält, braucht Geduld. So wirbt in diesem Jahr das Motiv „Schneckenwetter“ von Naturfotograf Thomas Kaiser mit einem ungewöhnlichen Sympathieträger für den Fotowettbewerb „Augenblick Natur!“ und die Entdeckung dieser neuen Langsamkeit. Ab sofort sind Hobby- und Profifotografen wieder aufgerufen, ihre schönsten Bilder aus den mehr als 100 Naturparken Deutschlands einzusenden – natürlich auch aus dem Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord.

Veranstaltet wird der Fotowettbewerb „Augenblick Natur!“ 2020 vom Verband Deutscher Naturparke (VDN). Ziel ist es laut Mitteilung, die einzigartige Vielfalt und Schönheit unserer heimatlichen Landschaften aufzuzeigen und die Naturparke sowie Geoparks mit ihren verschiedenen Facetten einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen.

Gesucht werden hierzu ausdrucksstarke Motive – jeweils aufgenommen aus der persönlichen Perspektive der Besucher. Alle Bilder des Wettbewerbs werden auf einem eigens dafür eingerichteten Internetportal (www.naturparkfotos.de) veröffentlicht. Die 100 besten Bilder werden monatlich von den Besuchern des Portals gewählt (vote per click). Aus diesen Top 100 wählt die dreiköpfige Jury jeden Monat die zehn besten aus. Die Monatssieger werden mit attraktiven Gewinnen prämiert, der Jahressieger wird am Ende des Wettbewerbs mit einem Fotoworkshop mit dem Fotojournalisten und Naturfotografen Hans-Peter Schaub belohnt. Bis heute wurden von den Nutzern des Fotoportals www.naturparkfotos.de mehr als 140 000 Fotos eingestellt. Infos zum Wettbewerb gibt es hier.

Zum Artikel

Erstellt:
4. März 2020, 12:33 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 41sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.