Murgterrassen: Es geht weiter

Gaggenau (tom) – Die Arbeiten an den Murgterrassen in Gaggenau gehen nun wieder weiter. Eine weitere Lieferung der polnischen Granitquader ist eingetroffen.

Nachdem nun doch eine weitere Lieferung der Quader aus Polen eingetroffen ist, wurden die Arbeiten fortgesetzt. Foto: Thomas Senger

© tom

Nachdem nun doch eine weitere Lieferung der Quader aus Polen eingetroffen ist, wurden die Arbeiten fortgesetzt. Foto: Thomas Senger

Eine weitere Lieferung polnischer Granitquader ist eingetroffen, somit gehen die Arbeiten an den Murgterrassen unterhalb der „Bananenbrücke“ in Gaggenau weiter. Nachdem Anfang Mai die erste Fuhre abgeladen und verschafft worden war, ruhte die Baustelle. Grund: Lieferengpässe bei den Granitquadern. Ursprünglich war eine Fertigstellung des Projekts für Ende Mai ins Auge gefasst worden. Die Murgterrassen sollen die Aufenthaltsqualität am Flussufer insbesondere in der warmen Jahreszeit erhöhen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
4. Juni 2021, 15:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 21sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte