Leckere Praxis für Auszubildende

Gernsbach (ham) – Das Restaurant Schloss Eberstein stellt trotz Corona weitere Nachwuchskräfte ein. Diese bieten an Wochenenden ein eigenes „To go“-Angebot.

Die Auszubildenden auf Schloss Eberstein bieten in ihrem „To go“-Projekt der Laufkundschaft sowohl Burger als auch Vegetarisches an. Foto: Schloss Eberstein

© pr

Die Auszubildenden auf Schloss Eberstein bieten in ihrem „To go“-Projekt der Laufkundschaft sowohl Burger als auch Vegetarisches an. Foto: Schloss Eberstein

Von BT-Redakteur Hartmut Metz

Erst einen Fleischkäse- oder einen Krustenbraten-Burger vom Jungschwein, jeweils mit Zwiebeln und Salat samt Cocktailsoße. Danach als leckeren Nachtisch einen Riesen-Windbeutel „Schwarzwälder Kirsch“ oder einen mit Erdbeeren, Mandel und Eierlikör. Mit diesem neuen „To go“-Angebot verzaubern die elf Auszubildenden auf Schloss Eberstein seit dem vergangenen Wochenende die Laufkundschaft.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.