Kuppenheimer als Klimabotschafter unterwegs

Murgtal (ans) – Kai Lierheimer hat sich als einer der Ersten zum Naturpark-Klimabotschafter ausbilden lassen. Im Interview mit BT-Volontärin Anna Strobel berichtet er, was ihn dazu motiviert hat.

Frischgebackener Klimabotschafter: Kai Lierheimer möchte für das Thema Naturschutz sensibilisieren. Foto: Kai Lierheimer

Frischgebackener Klimabotschafter: Kai Lierheimer möchte für das Thema Naturschutz sensibilisieren. Foto: Kai Lierheimer

Von BT-Volontärin Anna Strobel

In einem Pilotprojekt sind 16 Schwarzwald-Guides in den vergangenen Wochen zu Naturpark-Klimabotschaftern weitergebildet worden. Der Kuppenheimer Kai Lierheimer ist einer von ihnen. Im Gespräch mit BT-Volontärin Anna Strobel erzählt er, was ihn dazu motiviert hat und welche Botschaft er in die Bevölkerung tragen möchte.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Oktober 2021, 18:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 23sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte