Kind angefahren: Sechsjährige verletzt

Gaggenau (BT) – Eine sechsjährige Radfahrerin ist am Dienstag in Gaggenau von einem Auto angefahren worden. Das Kind erlitt leichte Verletzungen.

Die Autofahrerin nahm der sechsjährigen Radfahrerin die Vorfahrt. Das Kind wurde leicht verletzt. Symbolfoto: Robert Michael/dpa

© ZB

Die Autofahrerin nahm der sechsjährigen Radfahrerin die Vorfahrt. Das Kind wurde leicht verletzt. Symbolfoto: Robert Michael/dpa

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, trug sich der Unfall gegen 15.40 Uhr im Kreuzungsbereich der Veilchenstraße zum Asternweg zu. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr die 23-jährige Fahrerin eines Volkswagen die Veilchenstraße in Richtung Krokusweg, als das Mädchen aus dem Asternweg heranradelte. Das Kind hatte Vorfahrt, was die Autofahrerin aber wohl nicht bemerkte. Die beiden stießen auf der Kreuzung zusammen. Das Mädchen wurde dabei leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 800 Euro geschätzt.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
1. September 2021, 12:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 15sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte