Jahnhalle Gaggenau besteht Luft-Test

Gaggenau (vgk) – Nach erfolgreichem Probelauf sollen Messgeräte auch in anderen städtischen Gebäuden zum Einsatz kommen.

Rudolf Retzler (links) und Matthias Heck von den Stadtwerken Gaggenau. Foto: Veronika Gareus-Kugel

© vgk

Rudolf Retzler (links) und Matthias Heck von den Stadtwerken Gaggenau. Foto: Veronika Gareus-Kugel

Von Veronika Gareus-Kugel

Die Geräte sind nur wenig größer als Zigarettenschachteln, dennoch sollen sie helfen, den Unterricht in Corona-Zeiten an Gaggenauer Schulen sicherer zu machen. Unter Beobachtung stand deshalb deren Probelauf am Montagabend bei der Gemeinderatssitzung in der Jahnhalle – unter den wachsamen Augen eines Vertreters der Stadtwerke Gaggenau. Nun sollen die Geräte auch andernorts zum Einsatz kommen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.