Handgreiflichkeiten in Gernsbach

Gernsbach (red) – Auf einem Wirtschaftsweg zwischen dem Weinauer Hof und der Weinauer Straße sind am Sonntagnachmittag zwei Paar in Streit geraten. Schließlich wurde es handgreiflich.

Nach einer Auseinandersetzung zwischen zwei Paaren ermittelt nun die Polizei. Symbolfoto: Jens Wolf/dpa

© dpa-avis

Nach einer Auseinandersetzung zwischen zwei Paaren ermittelt nun die Polizei. Symbolfoto: Jens Wolf/dpa

Die Gaggenauer Polizei ermittelt nun wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung. Laut Polizeibericht waren ein 63-Jähriger und dessen Ehefrau gegen 17.50 Uhr auf dem Wirtschaftsweg unterwegs. Dabei kam ihnen ein bislang noch unbekanntes Paar entgegen, mit dem es wohl zu einem Streitgespräch kam. Dieses führte zu einer körperlichen Auseinandersetzung, bei der dem 63 Jahre alten Mann unter anderem ein Stoß gegen die Schulter versetzt wurde. Zudem beschädigte der Unbekannte die Stirnlampe des Mannes, indem er ihm diese vom Kopf riss.

Zum Artikel

Erstellt:
26. Oktober 2020, 15:01 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 15sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.