Gernsbach braucht neuen Marktmeister

Gernsbach (stj) – Mit Walter Westhoff verabschiedet sich so etwas wie der „Vater“ des Wochenmarkts aus Gernsbach. Für ihn muss nun ein Nachfolger oder eine Nachfolgerin her.

Bei der Feier zum 15-jährigen Bestehen des Wochenmarkts am Standort Salmengasse überreicht Bürgermeister Julian Christ im September 2018 dem langjährigen Marktmeister Walter Westhoff (links) ein Präsent. Darüber freut sich auch Clown Schorsch. Foto: Stadt Gernsbach

© BT

Bei der Feier zum 15-jährigen Bestehen des Wochenmarkts am Standort Salmengasse überreicht Bürgermeister Julian Christ im September 2018 dem langjährigen Marktmeister Walter Westhoff (links) ein Präsent. Darüber freut sich auch Clown Schorsch. Foto: Stadt Gernsbach

Von BT-Redakteur Stephan Juch

Walter Westhoff hat diese längst zum Inventar der Papiermacherstadt gehörende Einrichtung, die eine ganz wichtige Funktion in der Nahversorgung und im Zusammenleben der Bürger übernimmt, vor fast zwei Jahrzehnten initiiert. 18 Jahre lang fungierte er in der Stadt als Marktmeister. Aus gesundheitlichen Gründen ist Westhoff nun in den Ruhestand gegangen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.