Gernsbach als Buch auch mit den Füßen lesen

Gernsbach (tzs) – Zum Auftakt des Kulturseptembers in Gernsbach fand in den Zehntscheuern ein Podiumsgespräch über „Die Stadt als Wohnzimmer“ statt.

Die Zehntscheuern in der Altstadt haben viel über Gernsbach zu erzählen. Foto: Stephan Juch

© stj

Die Zehntscheuern in der Altstadt haben viel über Gernsbach zu erzählen. Foto: Stephan Juch

Von Wolfgang Tzschaschel

Der frühere Stadtbaumeister Gerhard Schäuble, bekannt auch als Schöpfer der Sonnenuhren im Stadtgebiet, kann auf reiche praktische Erfahrung bei der Gestaltung eines solchen „Wohnzimmers“ zurückblicken. Sein Gesprächspartner Dr. habil. Ulrich Maximilian Schumann lieferte als Kunst- und Architekturhistoriker die passende wissenschaftliche Unterfütterung.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.