Gernsbach: Teenager mit Vielzahl an Verstößen

Gernsbach (red) – Zwei Teenager, die einen Roller abschleppten, sind der Polizei in Gernsbach aufgefallen. Am Ende kam eine Vielzahl an Verstößen zutage.

Bei der Kontrolle stellten die Polizisten fest, dass die Teenager gegen viele Vorgaben verstoßen hatten. Symbolfoto: Bernd Wüstneck/dpa

© dpa

Bei der Kontrolle stellten die Polizisten fest, dass die Teenager gegen viele Vorgaben verstoßen hatten. Symbolfoto: Bernd Wüstneck/dpa

Die beiden Jugendlichen wurden gegen 0.30 Uhr in der Loffenauer Straße von Beamten des Polizeireviers Gaggenau kontrolliert. Auslöser war, dass die beiden nach Polizeiangaben vom Mittwoch mit dem einen Roller einen anderen Roller abschleppten, was verboten ist. Ein dritter Teenager, der bei dem 15-jährigen Rollerfahrer mitfuhr, rannte bei der Kontrolle weg.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
30. Dezember 2020, 13:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 24sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen