Gernsbach: Polizei geht gegen Ansammlungen vor

Gernsbach (BT) – Verbotene Ansammlungen von Jugendlichen, teilweise verbunden mit Verschmutzungen und auch Sachbeschädigungen, haben in Gernsbach für Unmut gesorgt. Die Polizei hat reagiert.

Die Polizei hat ihre Kontrollen in Gernsbach verschärft. Symbolfoto: Silas Stein/dpa

© dpa-avis

Die Polizei hat ihre Kontrollen in Gernsbach verschärft. Symbolfoto: Silas Stein/dpa

Das zuständige Polizeirevier Gaggenau hat ein Konzept zur Lösung des Problems erarbeitet und ist nun mit verstärkten Kräften in der Papiermacherstadt präsent, teilte die Polizei am Montag mit. Im Zuge dieser Maßnahmen kam es am Sonntagnachmittag verstärkt zu Kontrollen, bei denen einige Gruppen von Jugendlichen kontrolliert und die Zusammenkünfte aufgelöst wurden. Dabei haben die Beamten auch Anzeigen wegen Verstößen gegen die derzeit geltende Corona-Verordnung gefertigt. Die intensiven Kontrollen werden in nächster Zeit fortgeführt, teilte die Polizei weiter mit.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
8. Februar 2021, 16:41 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 15sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte