Gausbach: Wasser sparen im Brunnendorf

Forbach (vgk) – Die Kosten für den Wasserverbrauch der Brunnen in Forbach und den Ortsteilen belaufen sich jährlich auf rund 55.000 Euro. Der Gausbacher Ortschaftsrat besprach Sparmöglichkeiten.

Der permanente Wasserfluss des Brunnens am Gausbacher Westwegtor soll abgestellt werden. Foto: Veronika Gareus-Kugel

© vgk

Der permanente Wasserfluss des Brunnens am Gausbacher Westwegtor soll abgestellt werden. Foto: Veronika Gareus-Kugel

Von Veronika Gareus-Kugel

Im Grundsatz sei das Anliegen schon richtig. Allein in Gausbach fließe pro Jahr Wasser für 12.000 Euro durch die Brunnenanlagen, stellte Ortsvorsteher Björn Gaiser zu Diskussionsbeginn bei der Sitzung des Ortschaftsrats fest.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Januar 2021, 16:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 58sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte