Gaggenau: Sportausschuss fordert Perspektiven

Gaggenau (red) – „Wir brauchen eine verlässliche Perspektive für den Amateursport in unseren Vereinen“, fordert Gerd Pfrommer, der Vorsitzende des Gaggenauer Sportausschusses.

Insbesondere Kinder und Jugendliche gehören zu den Leidtragenden des Lockdown, denn gemeinsamer Sport ist derzeit nicht möglich. Foto: Thilo Konzok/Archiv

© Konzok

Insbesondere Kinder und Jugendliche gehören zu den Leidtragenden des Lockdown, denn gemeinsamer Sport ist derzeit nicht möglich. Foto: Thilo Konzok/Archiv

Mit Blick auf die coronabedingten Einschränkungen schreibt Pfrommer in einer Pressemitteilung vom Donnerstag: „Es ist sicher verständlich und nachvollziehbar, dass die Verantwortlichen in Deutschland zurzeit mit drastischen Maßnahmen versuchen, der Überforderung des Gesundheitswesens durch Corona entgegenzuwirken.“

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
14. Januar 2021, 20:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 52sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen