Gaggenau: Naturlehrpfad mit neuen Einblicken

Gaggenau (red) – Der Willi-Echle-Weg ist neu gestaltet worden. Neue Schautafeln und ein digitaler Audioguide in der Gaggenauer Bürger-App machen ihn auf neue Art und Weise erlebbar.

Förster Jochen Müller und zahlreiche Helfer haben an der Umsetzung des Projekts im Gaggenauer Stadtwald mitgewirkt. Foto: Simone Stollenmaier

© red

Förster Jochen Müller und zahlreiche Helfer haben an der Umsetzung des Projekts im Gaggenauer Stadtwald mitgewirkt. Foto: Simone Stollenmaier

Den Naturlehrpfad hatte der Gaggenauer Lehrer Willi Echle im Jahr 1970 anlegen lassen. Zuletzt 1998 wurden die Tafeln vom Schwarzwaldverein aktualisiert.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.