Gaggenau: „Handel ist kein Infektionsträger“

Von BT-Redakteur Thomas Senger

Gaggenau (tom) – Harry Schneider, Mit-Geschäftsführer des City-Kaufhauses, und auch Friseurin Tanja Döppel hoffen auf ein baldiges Ende des Lockdowns.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.