Gaggenau: Großer Andrang nach Impfterminen

Gaggenau (uj/tom) – Für die Corona-Impfaktion am Samstag, 22. Mai, in der Jahnhalle sind noch etwa 150 Termine frei.

500 Impfdosen von Astrazeneca stehen für Gaggenauer Bürger am 22. Mai in der Jahnhalle zur Verfügung – aber nur nach vorheriger Anmeldung. Symbolfoto: Ben Birchall/dpa

© dpa

500 Impfdosen von Astrazeneca stehen für Gaggenauer Bürger am 22. Mai in der Jahnhalle zur Verfügung – aber nur nach vorheriger Anmeldung. Symbolfoto: Ben Birchall/dpa

Rund 350 von 500 Impfterminen sind somit bereits vergeben. Circa 150 Termine sind noch frei für die Impfaktion am Samstag, 22. Mai, von 10 bis 18 Uhr in der Jahnhalle. „Die Termine werden nur an Gaggenauer vergeben und an Personen, die in Gaggenau arbeiten“, präzisierte die Stadtverwaltung am Montag. Diese Information erhielt unter anderem ein Hauenebersteiner, der für seine Mutter einen Termin vereinbaren wollte. Nach rund zehn Versuchen war er telefonisch durchgekommen. „Hätte ich gewusst, dass das Angebot nur für Gaggenauer ist, hätte ich dort nicht angerufen und somit die Hotline entlastet.“ Wie wohl viele andere Anrufer, die teilweise noch viel mehr Anrufversuche unternommen hatten.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
17. Mai 2021, 17:28 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 35sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen