Führung im Friedwald bei Forbach

Forbach (mhr) – Die Sonne blitzt durch das Laub der Bäume, Licht und Schatten wechseln sich ab – wie im realen Leben. Ab und an zwitschern Vögel, selten dringen Geräusche von außerhalb ins Ohr.

Friedwald-Försterin Christiane Sprenger informiert Interessierte bei einer Führung. Foto: Margrit Haller-Reif

© mhr

Friedwald-Försterin Christiane Sprenger informiert Interessierte bei einer Führung. Foto: Margrit Haller-Reif

Von Margrit Haller-Reif

Der Weg durch das sommerliche Grün des Mischwalds im hügeligen Gelände des neu eröffneten Friedwalds Badener Höhe auf Gemarkung Forbach führt zunächst bergauf. Fast so, als strebe man einer imaginären Himmelsleiter entgegen – hin zur letzten Ruhe, im Schoß der Erde, mitten in der Natur.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
5. September 2021, 17:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 35sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen