Friedwald „Badener Höhe“ in Forbach eröffnet

Forbach (mm) – Bei der Herrenwieser Schwallung in der Nähe der Schwarzenbach-Talsperre wurde am Donnerstag der Friedwald „Badener Höhe“ eröffnet. Er ist der erste im Landkreis Rastatt.

Margarete Eger, Burkhard Freiherr von Ow-Wachendorf (Murgschifferschaft), Bürgermeisterin Katrin Buhrke, Sébastien Oser (Landratsamt) und Matthias Laufer (Friedwald) am Eröffnungsbaum (von links). Foto: Markus Mack

© mm

Margarete Eger, Burkhard Freiherr von Ow-Wachendorf (Murgschifferschaft), Bürgermeisterin Katrin Buhrke, Sébastien Oser (Landratsamt) und Matthias Laufer (Friedwald) am Eröffnungsbaum (von links). Foto: Markus Mack

Von BT-Redakteur Markus Mack

Die letzte Ruhe in der Atmosphäre eines Waldes finden – ab August ist dies in Forbach möglich. Bei der Herrenwieser Schwallung in der Nähe der Schwarzenbach-Talsperre wurde am Donnerstag der Friedwald „Badener Höhe“ eröffnet. Er ist der erste seiner Art im Landkreis Rastatt. Vielen Menschen werde hier der Wunsch erfüllt, ihre letzte Ruhe im Einklang mit der Natur zu finden, sagte Forbachs Bürgermeisterin Katrin Buhrke bei der Eröffnungsfeier.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.