Forbach: Leader-Plakette für „Waldhaus“

Forbach (mhr) – Der Blick von der „Waldhaus“-Terrasse auf die Murg und die Forbacher Holzbrücke verband Natur und Tradition – Schwarzwald trifft auf China.

Bürgermeisterin Katrin Buhrke, Yan Chang, Hanli Guo und Walburga Eckert (von links) bei der Übergabe der Leader-Förderplakette. Foto: Margrit Haller-Reif

© mhr

Bürgermeisterin Katrin Buhrke, Yan Chang, Hanli Guo und Walburga Eckert (von links) bei der Übergabe der Leader-Förderplakette. Foto: Margrit Haller-Reif

Von Margrit Haller-Reif

Für den Künstler und Hotelier Yan Chang wiederum ist die heimische Natur eine wesentliche Inspirationsquelle. Mit dem durch Leader geförderten Projekt „Arthotel Waldhaus“ – Räumlichkeiten für Kunst und Kultur“ wurde am Sonntagnachmittag nun auch eine Brücke geschlagen zwischen Kultur und Kommunikation. Yan Chang und seiner Frau Hanli Guo stand die Freude über die „Entwicklung unseres Hauses“ bei der Veranstaltung des Kulturvereins Rote Brücke ins Gesicht geschrieben. Wegen des „guten Wassers, der guten Luft und der schönen Umgebung seien sie hier, im „schönsten Ort im Schwarzwald“.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
26. Oktober 2020, 18:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 27sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen