Feuerwehreinsatz in Oberweier endet glimpflich

Gaggenau (fmb) – Im Gaggenauer Stadtteil Oberweier sind am Samstagmorgen Lebensmittel in einer Mikrowelle in Brand geraten. Das führte zu einem Feuerwehreinsatz.

Die Feuerwehr kann den Einsatz nach rund 45 Minuten beenden. Foto: Michael Bracht

© fmb

Die Feuerwehr kann den Einsatz nach rund 45 Minuten beenden. Foto: Michael Bracht

Der Vorfall ereignete sich gegen 8 Uhr in einer Wohnung in der Alten Straße, die zu Niederweier gehört. Aufgrund der brennenden Lebensmittel verrauchte die gesamte Wohnung. Die Feuerwehrabteilungen aus Oberweier und der Kernstadt, der Rettungsdienst sowie die Polizei eilten vor Ort.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
7. August 2021, 10:47 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 21sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen