Ein Blumengeschäft weniger in Gernsbach

Gernsbach (stn) – Nach sieben Jahren wagt Brigitte Steib einen Neuanfang. Im April zieht sie mit ihrem Blumengeschäft von der Schwarzwaldstraße 8 in Gernsbach in die Landstraße 41 nach Hörden.

Gibt sich trotz einiger Rückschläge kämpferisch: Floristin Brigitte Steib blickt hoffnungsvoll in die Zukunft. Foto: Nora Strupp

© stn

Gibt sich trotz einiger Rückschläge kämpferisch: Floristin Brigitte Steib blickt hoffnungsvoll in die Zukunft. Foto: Nora Strupp

Von BT-Volontärin Nora Strupp

„Ich bin gerne hier gewesen. Ich habe mich in Gernsbach zu Hause gefühlt“, erzählt Brigitte Steib (57) über die „Perle des Murgtals“, in der sie sieben Jahre lang ihre Kunden mit Schnittblumen aller Art sowie Hochzeits- und Trauerfloristik versorgt hat.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
25. Februar 2021, 16:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 36sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen