Car-Sharing künftig auch in Gaggenau

Gaggenau (BT) – Wer nur selten das Auto nutzt, kann sich einen Wagen mit anderen teilen. Das Car-Sharing-Konzept wird ab Freitag auch in Gaggenau angeboten, teilte die Stadtverwaltung mit.

Mit der persönlichen Zugangskarte können die Nutzer den gebuchten Wagen öffnen. Foto: ARTIS/Uli Deck

© ARTIS - Uli Deck

Mit der persönlichen Zugangskarte können die Nutzer den gebuchten Wagen öffnen. Foto: ARTIS/Uli Deck

Das erste flexibel mietbare Fahrzeug wird am Freitag, 12. Februar, in der Klehestraße, Ecke Hauptstraße, stationiert. Die Firma Stadtmobil bietet aktuell in Karlsruhe die höchste Car-Sharing-Dichte aller deutschen Großstädte an. Ihr Ziel ist es die Mobilität in der Region Karlsruhe zu verbessern und die Umwelt zu entlasten. Auch Gaggenaus Bürgermeister Michael Pfeiffer beschäftigt sich schon seit geraumer Zeit damit, wie diese Ziele erreicht werden können. Car-Sharing war bereits Thema beim Verkehrskonzept und wird nun gemeinsam mit Stadtmobil aus Karlsruhe umgesetzt, heißt es in einer am Montag veröffentlichten Mitteilung der Stadtverwaltung.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
8. Februar 2021, 13:35 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 47sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte