Brüstle trumpft am Spitzenbrett auf

Gernsbach (ham/BT) – Die Schulschach-Mannschaft des Albert-Schweitzer-Gymnasiums Gernsbach hat sich überraschend für die deutschen Online-Meisterschaften qualifiziert und belegt Platz 20.

Spitzenspieler William Brüstle überzeugt am ersten Brett der ASG und sammelt bei der deutschen Endrunde stolze 5:2 Punkte. Foto: pr

© pr

Spitzenspieler William Brüstle überzeugt am ersten Brett der ASG und sammelt bei der deutschen Endrunde stolze 5:2 Punkte. Foto: pr

Von BT

Zwei Schach-Mannschaften des Albert-Schweitzer-Gymnasiums (ASG) Gernsbach haben sich am Deutschen Schulteam-Cup 2021 beteiligt. Wegen der Pandemie wurden die Wettkämpfe dieses Jahr nicht an den Brettern einer Schule, sondern als Online-Turnier über den Lichess-Server ausgetragen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
6. Mai 2021, 14:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 47sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen