Brombeere alleiniger „Schlecksel-Star“

Gernsbach (ham) – Eine süße Konstante gibt es in Gernsbach auch in Corona-Zeiten: den Schlecksel-Wettbewerb. Bei der neunten Auflage ist die Brombeere der „Star“.

Sternekoch Bernd Werner (von links), Initiatorin Sabine Katz und Julian Christ präsentieren das Werbeplakat für den Marmeladen-Wettbewerb 2020. Foto: Metz

© ham

Sternekoch Bernd Werner (von links), Initiatorin Sabine Katz und Julian Christ präsentieren das Werbeplakat für den Marmeladen-Wettbewerb 2020. Foto: Metz

Von Hartmut Metz

„Es war klar, dass wir etwas finden müssen, was in die momentane Corona-Zeit passt“, spannt Sabine Katz die Zuhörer um Bürgermeister Julian Christ kurz auf die Folter, um das Geheimnis für alle Marmeladen-Freunde zu lüften: Die Brombeere steht dieses Jahr beim neunten Schlecksel-Wettbewerb in Gernsbach im Mittelpunkt.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie E-Paper Abonnent sein oder ein Tages-Login haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für ein E-Paper Abonnement oder einen Tages-Login? Dann finden Sie hier unsere Angebote.