Betrunkener beleidigt Polizisten

Gaggenau (BT) – Ein betrunkener Mann, dem Polizisten in Gaggenau helfen wollten, hat die Beamten beleidigt. Diese nahmen ihn zu seinem Schutz in Gewahrsam.

Der Betrunkene wollte nicht mit den Polizisten mitkommen und beleidigte sie. Symbolfoto: Jens Wolf/dpa

© dpa-avis

Der Betrunkene wollte nicht mit den Polizisten mitkommen und beleidigte sie. Symbolfoto: Jens Wolf/dpa

Gegen 17.30 Uhr war der Polizei am Montag eine betrunkene Person in der Bäumbachallee auf Höhe eines Einkaufsmarktes gemeldet worden. Als die Polizisten dort eintrafen, entdeckten sie einen 30-jährigen Mann, der auf dem Boden lag und stark betrunken war. Da aufgrund seines Zustandes laut der Polizei eine Eigengefährdung bestand und keine Angehörigen ausfindig gemacht werden konnten, die sich um den 30-Jährigen kümmern konnten, wurde er in Gewahrsam genommen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
4. Mai 2021, 15:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 21sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte