ASG Gernsbach verabschiedet Abiturienten

Gernsbach (vgk) – Das Abitur 2021 brachte trotz Corona und Homeschooling mit einem Notendurchschnitt von 2,2 den besten Abiturjahrgang der vergangenen zehn Jahre am Albert-Schweitzer-Gymnasium hervor.

Svenja Götsch begeistert mit ihrem Auftritt bei der Abschlussfeier. Foto: Veronika Gareus-Kugel

© vgk

Svenja Götsch begeistert mit ihrem Auftritt bei der Abschlussfeier. Foto: Veronika Gareus-Kugel

Von Veronika Gareus-Kugel

Dies betonte Schulleiter Stefan Beil in seiner Rede. 56 Schüler konnten am Freitagabend in der Stadthalle bei einer Feierstunde ihre Abiturzeugnisse in Empfang nehmen.
Außerdem war es der erste Jahrgang, der nach den Regeln der neuen Oberstufenreform das Abitur ablegte. Trotz erschwerter Bedingungen haben sich alle den Prüfungen gestellt. „Ihr könnt stolz auf euch sein“, verdeutlichte der Schulleiter.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
18. Juli 2021, 12:16 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 59sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte