Wohnmobil kippt auf A5 um

Achern (BT) – Ein Wohnmobil ist am Freitagmorgen auf der A5 bei Achern umgekippt. Der rechte Fahrstreifen in Fahrtrichtung Süden musste gesperrt werden.

Das Wohnmobil kippte zur Seite. Eine Fahrspur musste für die Bergung gesperrt werden. Foto: Bernhard Margull

Das Wohnmobil kippte zur Seite. Eine Fahrspur musste für die Bergung gesperrt werden. Foto: Bernhard Margull

Wie die Polizei mitteilte, kam das Wohnmobil gegen 6:30 Uhr kurz vor der Anschlussstelle Achern auf der Südfahrbahn ins Schlingern. Es berührte ein weiteres Wohnmobil, das neben ihm fuhr. Schließlich kippte es nach rechts um.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
17. September 2021, 09:12 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 12sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen