„Wichtige regionale Vernetzung“ für die Zwetschgenstadt Bühl

Bühl (gim) – Der Gemeinderat Bühl hat den aktualisierten Plan für das Mobilitätskonzept Regiomove beschlossen.

Hier soll es in naher Zukunft, basierend auf dem Mobilitätskonzept Regiomove, einige Veränderungen geben. Foto: Meier

© pr

Hier soll es in naher Zukunft, basierend auf dem Mobilitätskonzept Regiomove, einige Veränderungen geben. Foto: Meier

Es geht voran bei der Vernetzung verschiedener Verkehrsmittel: Der Gemeinderat Bühl hat den überarbeiteten Plan zum Projekt Regiomove einstimmig beschlossen. Vor allem die Kurzzeitparkplätze am Bahnhof wurden fraktionsübergreifend sehr begrüßt.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie E-Paper Abonnent sein oder ein Tages-Login haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für ein E-Paper Abonnement oder einen Tages-Login? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
24. Juli 2020, 14:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 33sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen