Waldkindergarten Bühlertal: Uneins über Eröffnung

Bühlertal (kos) – Der Gemeinderat Bühlertal hat die Entscheidung über den Eröffnungszeitpunkt eines neuen Waldkindergartens vertagt. Auch die Frage der Trägerschaft ist noch ungeklärt.

Im ehemaligen Lehrschwimmbecken im Untertal könnte ein neuer Unterschlupf für schlechtes Wetter entstehen. Foto: Bernhard Margull

© bema

Im ehemaligen Lehrschwimmbecken im Untertal könnte ein neuer Unterschlupf für schlechtes Wetter entstehen. Foto: Bernhard Margull

Von BT-Volontär Konstantin Stoll

In einem Punkt herrschte im Gemeinderat Einigkeit: In Bühlertal soll ein Waldkindergarten eingerichtet werden. Wann und wo er eröffnet werden kann, wurde in der Sitzung am Dienstagabend eingehend diskutiert. Die Verwaltung erläuterte dabei auch, mit welchem Geld- und Personalaufwand zu rechnen ist und wie sich das auf die Zeitplanung auswirkt.

Umfrage unter Eltern vorab

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
13. Mai 2021, 14:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 05sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte