Süßer Ersatz fürs Bühler Zwetschgenfest

„Bühl (wv) – „Quetschekuche“ soll in Bühl die Stimmung aufhellen, weil das Zwetschgenfest ausfällt: Der Frauenbund kocht ein und backt für einen Stand in der Schwanenstraße am 11. September.

Mit Leckerem aus Zwetschgen will der Bühler Frauenbund die zwetschgenfestlose Zeit versüßen: Petra Häringer (links) und Gabriele Gerber bei den Vorbereitungen. Foto: Werner Vetter

© wv

Mit Leckerem aus Zwetschgen will der Bühler Frauenbund die zwetschgenfestlose Zeit versüßen: Petra Häringer (links) und Gabriele Gerber bei den Vorbereitungen. Foto: Werner Vetter

Von Werner Vetter

Um Zwetschgen dreht sich derzeit alles beim Bühler Frauenbund: Er bereitet Leckeres mit jener blauen Frucht zu, die Bühl einst weithin bekannt gemacht hat, sogar über die deutschen Grenzen hinaus. Unter anderem mit selbst gemachtem „Quetscheschlecksel“ will der Verein dafür sorgen, dass in dieser festlosen Pandemie-Zeit Zwetschgenfeststimmung wenigstens für den Gaumen aufkommen kann.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
31. August 2021, 11:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 33sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen