Straftäter am Baden-Airport festgenommen

Rheinmünster (red) – Beamte der Bundespolizei haben am Donnerstagabend einen gesuchten Straftäter festgenommen. Er hatte eine Ordnungswidrigkeit begangen und bezahlte dafür eine Geldstrafe.

Am Baden-Airpark ist am Donnerstagabend ein Straftäter festgenommen worden. Symbolfoto: Willi Walter/Archiv

© Willi Walter

Am Baden-Airpark ist am Donnerstagabend ein Straftäter festgenommen worden. Symbolfoto: Willi Walter/Archiv

Beamte der Bundespolizei am Flughafen Karlsruhe /Baden-Baden haben am Donnerstabend bei der Einreisekontrolle eines Fluges aus Temeswar einen gesuchten Straftäter festgenommen. Gegen den 48-Jährigen gab es einen Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Deggendorf wegen eines Verstoßes gegen das Ordnungswidrigkeitengesetz. Er konnte durch die Bezahlung der Geldstrafe eine eintägige Haftstrafe abwenden, teilte die Bundespolizei am Freitagmorgen mit.

Zum Artikel

Erstellt:
31. Juli 2020, 16:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 11sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.