Stände in der Bühler Innenstadt

Bühl (red) – Mehrere Stände in der Innenstadt beleben die Aktion „Bühl im Advent“. Insgesamt sieben Hütten stehen in der Schwanenstraße und auf dem Johannesplatz.

 Herziges in Lebkuchenform: Weihnachtsmänner verteilen in Bühl Gratis-Leckereien.  Foto: Bühl in Aktion/Böckeler

© pr

Herziges in Lebkuchenform: Weihnachtsmänner verteilen in Bühl Gratis-Leckereien. Foto: Bühl in Aktion/Böckeler

Zu „Bühl im Advent“ und seinem Lichterglanz zählen ab Freitag auch mehrere Stände in der Innenstadt: Insgesamt sieben Hütten wurden in der Schwanenstraße und auf dem Johannesplatz aufgestellt. Dort werden bis zum 19. Dezember von Montag bis Samstag, jeweils von 11 bis 18 Uhr, Artikel rund um Advent und Weihnachten angeboten – von Deko- und Geschenkartikel über Honigprodukte bis zu Feinem aus Brennküche und Küche. Imbissbuden gibt es keine.

Morgen, Samstag, sind von 10 bis 13 Uhr dann zwei Weihnachtsmänner unterwegs, um den Kunden für einen Besuch in der Innenstadt Danke zu sagen. Verteilt werden mit finanzieller Unterstützung durch die Volksbank Bühl und die Stadtwerke 2.000 Lebkuchenherzen. Die Geschäfte haben bis 18 Uhr geöffnet. Das Parken ist während des gesamten „Bühl im Advent“-Zeitraums auf allen städtischen Parkplätzen sowie in den Tiefgaragen von Volksbank und Sparkasse kostenlos. Alle Infos auch zum Adventsquiz von Stadt und der Innenstadtgemeinschaft „Bühl in Aktion“ stehen im Internet (www.buehl.de/advent).

Zum Artikel

Erstellt:
4. Dezember 2020, 11:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 30sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lowys 06.12.202006:16 Uhr

Die Bildunterschrift ist wohl etwas verdreht. Lebkuchen in Herzform ist auch bekömmlicher. ??


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.