„Shared Space“ als Zukunftsvision in Bühl

Bühl (sre/fvo) – Oberbürgermeister Hubert Schnurr spricht im BT-Interview über das Vorgehen bei Straßensanierungen in der Zwetschgenstadt. Die Eichenwaldstraße in Balzhofen wird 2021 umgestaltet.

Risse, wohin man schaut: Die Sanierung der Eichenwaldstraße, die zuletzt zurückgestellt wurde, soll im kommenden Jahr endlich umgesetzt werden. Foto: Bernhard Margull

© bema

Risse, wohin man schaut: Die Sanierung der Eichenwaldstraße, die zuletzt zurückgestellt wurde, soll im kommenden Jahr endlich umgesetzt werden. Foto: Bernhard Margull

Schlaglochpisten, marode Kanäle, Sanierungsarbeiten, die schon lange aufgeschoben werden: Solche Problemfälle gibt es wohl in den meisten Kommunen. Doch wie ist die Situation in Bühl und was gibt es in puncto Großprojekte und Streitfälle Neues zu berichten? Oberbürgermeister Hubert Schnurr hat die Fragen der BT-Redakteure Sarah Reith und Franz Vollmer beantwortet.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
3. Dezember 2020, 08:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 55sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen