Schwimmbad in Greffern: Sanierung geht schneller

Rheinmünster (sre) – Die Teilsanierung des Grefferner Hallenbads kommt gut voran. Ursprünglich hätte das Bad mindestens bis Jahresende geschlossen bleiben sollen, nun könnte es früher öffnen.

Vor dem Hallenbad stapeln sich bereits ausrangierte Rohre. Foto: Sarah Reith

© sre

Vor dem Hallenbad stapeln sich bereits ausrangierte Rohre. Foto: Sarah Reith

Von Sarah Reith

Rund 150 000 Euro gibt die Gemeinde Rheinmünster derzeit aus, um das Grefferner Hallenbad wieder betriebsbereit zu machen. Und das läuft besser als gedacht: Schon Ende Oktober soll alles fertig sein. Ursprünglich war eine Schließung des Bades mindestens bis Jahresende vorgesehen gewesen. „Das war ein Kraftakt“, machte Bürgermeister Helmut Pautler gestern mit Blick auf die schnellen Fortschritte klar.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
8. September 2020, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 52sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen