Schwerer Unfall auf der B500 bei Hundseck

Bühl (BT) – Auf der B500 hat sich am Dienstagmittag bei Hundseck ein schwerer Unfall ereignet. Ein Auto kam von der Fahrbahn ab und landete auf dem Dach. Die Fahrerin wurde schwer verletzt.

Der Toyota der verunglückten Autofahrerin ist auf dem Dach gelandet und musste von den Einsatzkräften aufwendig geborgen werden. Foto: Bernhard Margull

© bema

Der Toyota der verunglückten Autofahrerin ist auf dem Dach gelandet und musste von den Einsatzkräften aufwendig geborgen werden. Foto: Bernhard Margull

Aus bislang unbekannter Ursache ist am Dienstagmittag eine Autofahrerin zwischen Hundseck und Unterstmatt von der B500 abgekommen. Ihr Toyota landete in einem unwegsamen Gelände auf dem Dach. Der Mittzwanzigerin ist es laut Polizeibericht gegen 12.30 Uhr gelungen, einen Notruf abzusetzen, sie konnte sich jedoch nicht mehr ohne fremde Hilfe aus ihrem Fahrzeug befreien.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
16. März 2021, 14:28 Uhr
Aktualisiert:
16. März 2021, 15:12 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 26sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte