Schutzmaske und Selbstausleihe

Sarah Lorenz, Marion Kappler und Bianca Fritz (von links) beantworten Fragen und erklären die Selbstausleihe. Fotos: L. Gangl

© galu

Sarah Lorenz, Marion Kappler und Bianca Fritz (von links) beantworten Fragen und erklären die Selbstausleihe. Fotos: L. Gangl

Von Lukas Gangl

Dabei werden alle Regeln der neusten COVID-19-Schutzverordnungen strengstens eingehalten. Niemand darf ohne Schutzmaske rein, Mitarbeiter und Kunden halten Abstand zueinander, die Ausleihe erfolgt völlig kontaktlos. Zusätzlich dazu dürfen sich maximal zwölf Besucher gleichzeitig in den Räumen aufhalten – dafür auch die Körbe, denn diese sind in der Stückzahl begrenzt.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie E-Paper Abonnent sein oder ein Tages-Login haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für ein E-Paper Abonnement oder einen Tages-Login? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
28. April 2020, 19:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 27sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen