Schutzgebiete liegen wie ein Gürtel um Lichtenau

Lichtenau (ar) – Nichts geht mehr könnte man die Entwicklungsmöglichkeiten der Stadt Lichtenau beurteilen. Zumindest ist die Entwicklung im Entwurf zur Fortschreibung des Regionalplans eingeschränkt.

Ebenfalls noch enthalten in der Fortschreibung des Regionalplans ist die Grünzäsur zwischen Lichtenau und Scherzheim westlich der L 75.  Foto: Anne-Rose Gangl

© ar

Ebenfalls noch enthalten in der Fortschreibung des Regionalplans ist die Grünzäsur zwischen Lichtenau und Scherzheim westlich der L 75. Foto: Anne-Rose Gangl

Von Anne-Rose Gangl

Bauamtsleiter Andreas Ludwig bezeichnete sie in der öffentlichen Gemeinderatssitzung am Donnerstagabend als „sehr, sehr begrenzt“.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
25. Mai 2021, 14:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 03sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte